Acrotomophilie Akrotomophilie

Acrotomophilie oder auch Akrotomophilie bezeichnet die sexuelle Neigung zu Personen mit amputierten Gliedmaßen.

Bei der Acrotomophilie (oder Akrotomophilie) haben die Fetischisten eine sexuelle Vorliebe für Personen mit abgetrennten Gliedmaßen (Amputationen) oder einen starken Hang zu Stümpfen.

Den Liebhabern von Personen mit abgetrennten Gliedmaßen ist es dabei völlig egal welches Körperteil abgetrennt ist. Diese Personen haben den sogenannten Amputationsfetischismus.
Aber die Erregung geht nicht von der Amputation aus, sondern von den Stümpfen und/oder den abgetrennten Gliedmaßen.

SaDorado
N  E  W  S  L  E  T  T  E  R

B   O   O   K   M   A   R   K
Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
R  S  S     F  E  E  D  S
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM
K  A  T  E  G  O  R  I  E  N
Bdsm28 Fetisch.de

©copyright 2009 by fetish-top10.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard

KW 47 - Dienstag, 21. November 2017